center Nala vom Espenleu

 

  

In Gedenken

deutsch english

"Cora vom Igernbach" - Ayka
geboren am 03.06.1996 in Winsen an der Aller
gestorben am 22.10.2008

Begrenzt ist das Leben.. doch unendlich die Erinnerung...



Ayka war unser erster Hund und somit auch unser erster Entlebucher. Zu uns und allen, die sie kannte, war sie der liebste Hund der Welt. Sie beschütze und verteidigte uns zuverlässig. Sie war eben ein Hütehund durch und durch. Auch wenn es einmal Unruhe im "Rudel" gab oder jemand traurig war, war sie stets zur Stelle um zu schlichten und zu trösten. Mit den damals noch kleinen Kindern (3 Jahre als Ayka zu uns kam) spielte sie besonders zärtlich und war so ein häufig gefragter Spielkamerad. Nicht einmal nahm sie eines der Kinderspielzeuge in ihre Schnauze - nur was man ihr überreichte, oder in ihre "Kiste" legte, nahm sie an.
Ayka als Junghud

Ayka als Welpe
Ihre größte Leidenschaft war das Fressen. Schon als Welpe konnte sie bei Besuchen an keinem Napf des dort wohnenden Hundes vorbei gehen, ohne diesen "mal eben" zu leeren. Da verschwand auch schon mal "binnen weniger Sekunden" die gesamte Tagesration eines ausgewachsenen Boxers. ;)
Doch sobald jemand (egal ob Hund oder Mensch) sich uns oder ihr näherte, bekam sie Angst und wusste sich nicht anders zu helfen, als durch eine angetäuschte Atacke ihrerseits zu reagieren. Dies ließ sich auch durch diverse Hundeschul- Besuche nicht ändern. Doch trotz dieser Ängste war sie ein traumhafter Familienhund und ein liebevoller Wegbegleiter - ganze 12 wunderschöne Jahre!
Ayka


... es bleibt einzig die Gewissheit, dass Du für immer in unseren Herzen weiterleben wirst.

Wir vermissen Dich sehr.



Seitenanfang